Auf zu neuen Ufern…

So langsam wird’s ernst. Nein. Eigentlich ist es das schon eine ganze Weile. Aber es wird nun tatsächlich greifbar. Heute ist der Mietvertrag unterschrieben vom Vermieter zurück gekommen, heute habe ich die Kaution überwiesen und heute habe ich einen Termin zur Wohnungsübergabe ausgemacht. In zwei Tagen ist es soweit. Hui!

Am Freitag war ich noch mal in der Wohnung und habe mit dem Vormieter ein paar Dinge besprochen. Ich kann ihm den Kühlschrank und die Vorhänge günstig abkaufen und ein paar Kleinigkeiten bekomme ich ganz einfach so: Lampen, einen Sessel und Wäscheständer.

Was jetzt noch auf meiner Wohnungs-ToDo-Liste steht:

  • Interwebz und Telefon: Wird heute in Angriff genommen. (Vermutlich Alice/O2, viel günstiger scheint es ja nicht zu gehen, oder?)
  • Wohnungsübergabe: Termin steht für Mittwochvormittag. Hach, spannend! (Und ich muss nicht mal allein hin.)
  • Haftpflicht- und Hausratversicherung: Da muss ich mich nun mal schlau machen, hatte bisher ja nichts am Hut damit. Falls wer Tipps, Hinweise oder Empfehlungen hat, gerne an mich per Kommentar oder Mail.
  • Packen: In der Heimat sind schon alle sieben Sachen eingepackt. Jetzt muss der Krempel von hier noch zusammengeräumt werden. Die ersten Bananen-Kisten habe ich heute beim Einkaufen schon bekommen. Werden sicherlich noch ein paar mehr.
  • Umzug: Am vorletzten Augustwochenende ist es dann so weit! Mal sehen, ob ich noch den einen oder anderen Umzugshelfer finde. Streichen muss ich zum Glück nichts. Aber Möbel und Kisten wollen in die neue Wohnung getragen werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: