Ein Hefezopf zu Ostern.

Gestern habe ich für meine Eltern einen Hefezopf gebacken. Ich bin irgendwann auf dieses Rezept gestoßen und wollte es gern mal ausprobieren. 🙂

Heute Morgen haben wir dann mal probiert. Meinen Eltern schmeckt er gut, das war ja auch Ziel der Sache 😉 Ich finde ihn ein bisschen trocken. Beim nächsten Mal lasse ich ihn nicht so lange im Ofen. Jedenfalls, Experiment gelungen. ^-^

2 Gedanken zu „Ein Hefezopf zu Ostern.

  1. mhmm, köstlich. ich liebe Hefegebäck.
    frohe Ostern! 🙂

  2. GukoMarita sagt:

    Ein Hefezopf ist ein muss zu Ostern. Wenn deiner zu trocken war, hier ist meine Alternative:
    http://www.gukoma.de/2012/04/09/hefezopf/

    Auch frohe Ostern von mir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: