ticktack #22 (30.5. – 5.6.)

Uni.
Es war eine kurze Woche, Feiertag sei Dank ^-^ Montag früh kam außerdem noch eine Mail, dass beide Netztechnik-Vorlesungen ausfallen, sodass wir Montag und Mittwoch erstmal nicht bis 20 Uhr in der Uni bleiben mussten. Ansonsten war es eher ruhig. In Systemprogrammierung dürfen wir uns immer noch am Arduino austoben, Mathe ist langweilig wie eh und je, aber in einem Monat steht schon die (Teil-)Klausur an. Das lässt das Semester erschreckend schnell vorbei ziehen. Und nicht nur das Semester; am Montag waren wir bei einer Info-Veranstaltung zum Thema Masterstudium. Da werde ich mir wohl demnächst auch mal Gedanken drum machen… Auf den Mittwoch haben wir die Vorlesung vom Freitag vorgezogen (sodass der dann auch frei war, yay!) und das hieß Meilenstein 1 für unser Projekt, der nächste steht aber auch schon in den Startlöchern. Am Wochenende wird also was getan, bis dahin ist dann hoffentlich auch mein neuer Laptop da🙂

miko.
Das war eine sehr geniale Woche🙂 Uni war ja recht okay. Es gibt natürlich immer noch die ein oder andere Sache, die nicht so doll ist – doch ich ärger mich nicht mehr drüber. Viel lieber freue ich mich über die tollen Dinge: zum Beispiel war ich mit drei Freunden am Mittwochabend im Double Feature von Hangover 2 (beide Filme in OV), was schon mal ein klasse und lustiger Abend war. Der perfekte Auftakt für das anschließende verlängerte Wochenende, das ich mit (anderen) Freunden bei Rock im Park verbracht habe! Richtig, richtig genial, bombastisch – hat sich in jedem Fall gelohnt🙂

Farbcode.
0 x Rot. 0 x Orange. 7 x Grün. (?)

Top der Woche.
Definitiv die letzten Tage von Mittwochabend bis hin zur Sonntagnacht😀
Flop der Woche.
… so wirklich? Eigentlich nichts. Bis auf die momentane unterschwellige Unzufriedenheit, aber da will ich gar nicht drüber reden.

Schnipsels from Life
Gelesen: furchtbar, furchtbar schlechte Folien von Netztechnik:-/
Gehört & Gesehen: viele, viele sehr geniale Bands🙂
Gekauft: neuen Laptop🙂
Gegessen: Dosen-Ravioli xD
Geknipst: mal sehen, ob die Bilder vom RiP was geworden sind ^.-

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: