Nein.

Nein. No. Nenni. Nada. Niente.

Manchmal muss man Entscheidungen treffen. Ich weiß, dass es nicht nur Ja oder Nein, 1 oder 0, Schwarz oder Weiß gibt. Doch ich muss weiter, kleine Schritte gehen. Der nächste führt mich hoffentlich raus aus der Grauzone. Gestern Abend habe ich mich für ein Nein entschieden. Mal sehen, wie weit es mich bringt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: