ticktack #49 (06.12. – 12.12.)

Uni / Arbeit.

’s ist so schön chillig im Moment. Kein Lernstress, die komischen Hausaufgaben vom Prof. Dr. H. können mich gern haben und dumme Vorlesungen verbanne ich grundsätzlich aus meinem Gedächtnis. Mit dem Software-Engineering-Projekt geht’s voran und überhaupt hatte ich auf Grund der Weihnachtsfeier nur eine Vier-Tage-Woche. Nice. Die (Weihnachtsfeier) und das vorherige Gesamt-Azubi-Meeting waren dieses Jahr eigentlich recht in Ordnung. Es ist schon cooler, wenn man ’nen paar mehr Leutchen kennt 🙂 Viele nette Gespräche und viel Wein. *hihi* Irgendwie schon schade, dass ich die meisten vermutlich erst im August nächsten Jahres wieder sehe.

miko.

Die Leute müssen einfach mal etwas mehr chillen und sich nicht wegen irgendwelchem Zeugs stressen. Hab ich so festgestellt. Und des versuche ich jetzt auch einfach mal. Und irgendwann so gegen Ende der Woche habe ich mir gesagt: „Jetzt ist’s mal gut hier. Leben geht weiter.“ Tja ja.. mal sehen, wie gut ich mich an meine eigenen Worte erinnern werde, wenn es dann soweit ist. Ansonsten geht’s mir vergleichsweise gut. Das Wochenende war schön. Aber unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht! Ich freu‘ mich auf die Heimat, meine Eltern und Freunde. Viel geplant wird zur Zeit nicht. Ich steh‘ da so mehr auf spontan ^-^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: