Dear FutureMe,…

… vor einiger Zeit – ich glaube, es war während meines Abiturs – bin ich mal bei futureme.org gelandet. Das Konzept ist denkbar einfach: Man schreibt an sich selbst eine Mail, die irgendwann in der Zukunft gesendet wird. Ob man die nun morgen, übermorgen, in einem Monat oder fünf Jahren an sich schicken lässt, ist dabei egal.

Auf der Seite kann man sich auch durch ein paar öffentliche Mails lesen. Es ist schon interessant, was die Leute sich selbst zu sagen haben. Manche schreiben über einen Lottogewinn, über ihre Schwangerschaft, über eine schwere Zeit, über einen Erfolg oder einfach nur so.

Ich glaube, es ist gar nicht so einfach, wie es klingt, einen Brief bzw. eine Mail an sich selbst zu schreiben. Was schreibt man da? Wie fange ich an?
Wenn du das lesen kannst, dann heißt das, du bist noch am Leben?! Na, Herzlichen Glückwunsch.

Was würdet ihr an euch selbst schreiben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: