Pause, Tag 2 – Bered’tes Schweigen

Ich rede im Moment viel zu viel. Über alles mögliche. Jeden Mist.
Nur, damit ich nicht nachdenken muss.
Damit es nicht ruhig ist. Damit sich meine Gedanken nicht verselbstständigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: