BWL.

Nachdem die Matheklausur gestern nun gar nicht so verlaufen ist wie erwartet, bleibt trotzdem nicht viel Zeit sich darüber den Kopf zu zerbrechen.
Der muss nämlich jetzt in den BWL-Topf eintauchen.
Ich seh‘ ja noch nicht so richtig das Licht am Ende des Tunnels, aber auch das ist bald vorüber.

Momentan geht’s gar nicht voran. Furchtbar… Feasibility-Analyse, langfristige risikoadjustierte Netto-Eigenkapital-Rentabilität, PPS, Marketing, Informationssysteme und und und… was für ein „Laberfach“, ist ja so gar nichts für mich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: