Sie sagen Ja. ❤

Wie ich bereits sehr oberflächlich angedeutet habe, findet an diesem Wochenende ein kleines Event statt.
Die Schwester meines Freundes heiratet ihren langjährigen Freund nach einer mehrmonatigen Verlobungs- und Planungsphase sowie der Geburt ihrer ersten Tochter im Januar.
Zu der standesamtlichen Hochzeit im kleinen Familienkreis, die heute gegen 12 Uhr stattfand, konnte ich wegen einer wichtigen Vorlesung leider nicht gehen. Jedoch findet morgen Nachmittag die kirchliche Trauung mit anschließendem Fest im Gemeindesaal mit vielen Verwandten und Freunden statt.
Ich bin etwas gespannt und freue mich schon sehr darauf, bei diesem Ereignis dabeisein zu dürfen! ☺

Es ist zwar nicht die erste Hochzeit zu der ich gehe – meine Eltern heirateten 2004 – allerdings die erste kirchliche Trauung.
Große Familienfeste bin ich bis jetzt allerdings nur von der Familie meines Freundes gewohnt, da meine eher zu den kleineren bis winzigen Exemplaren der heutigen Gesellschaft zählt. Das wird auch noch mal recht amüsant.

Interessant werden auch die verschiedenen „Aktionen“, die einige Freunde und Familienmitglieder der beiden geplant haben. An einer war ich auch zu einem kleinen Teil beteiligt.
Es sollen von allen Hochzeitsgästen Fotos geschossen werden, diese mit einem farblich gestalteten polaroid-ähnlichem Rahmen versehen und ausgedruckt werden. Auf den unteren Teil des Rahmens können die Abgelichteten dann einige Worte an das Brautpaar richten und anschließend ihr Foto auf einer Deutschlandkarte in die Region pinnen, aus der sie kommen.
Das klappt natürlich nur, da die ganze große Familie mehr oder weniger über ganz Deutschland verteilt ist.
Spaßig wird’s bei Pärchen wie mir und meinem Freund, da wir ja auch zwei verschiedenen Städten „kommen“.

Meine Sachen habe ich gestern Abend und heute früh gepackt – mein Abiballkleid wird zu diesem Anlass erneut aus dem Schrank geholt.
Das Antibiotika und alles andere, was mir so verschrieben wurde, scheint einigermaßen zu helfen. Ich hoffe, dass ich morgen dann wieder richtig fit bin.

Sonntag nach einem gemeinsamen Frühstück geht es wieder zurück.
Dann ist es schon wieder vorbei, aber bis dahin ist noch ein bisschen Zeit.
Ich fahre gleich los und wünsche allen ein schönes Wochenende!
Drückt uns die Daumen für gutes Wetter und Sonnenschein ☼

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: