Sneak Preview: ‚Green Zone‘

Am Montag waren wir ja mal wieder in der Sneak!

Diesmal wurden wir mit dem Irak-Kriegsfilm Green Zone mit Matt Damon überrascht.
An sich erzählt der Film nichts Neues. Es gibt und gab keine Massenvernichtungswaffen im Irak und die Amerikaner haben sich nur nen Grund gesucht, um einzumarschieren. Ich fand den Film nicht schlecht gemacht und recht realistisch, obwohl ich mir das einfach und absolut nicht vorstellen kann, dass ein Soldat plötzlich auf Aufklärer und Held macht und die ganze Sache ans Licht bringen will.

Mit dem Film habe ich Matt Damon mal wieder für mich entdeckt und werde demnächst vielleicht doch mal den letzten Teil der Bourne-Trilogie ansehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: