RSS Feeds auf iPhone und Mac?

Mein iPhone begleitet mich ja nun schon seit einiger Zeit und erleichtert mein Leben so, wie ich es mir vorgestellt habe. Natürlich gibt es hier und da noch Dinge, über die ich stolpere. Aber im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden!

Seit ich wieder arbeite, habe ich ja viel Zeit auf dem Heimweg und eher wenig zu Hause.
Deswegen wollte ich eigentlich meine RSS-Feeds gern auf dem iPhone lesen und das dann am heimischen MacBook synchronisieren lassen, damit ich nicht alles doppelt lesen oder zumindest anklicken muss.
Irgendwie verständlich.
Im Moment benutze ich als Feedreader Mail. Ist sicherlich nicht die beste Möglichkeit, aber mir reicht es zunächst einmal. Ich würde mir auch ein anderen Feedreader einrichten, wenn ich diesen dann mit einem iPhone-App synchronisieren könnte.

Ich habe jetzt schon eine Menge recherchiert zu dem Thema und bin nicht sehr glücklich über das Ergebnis.
Die meisten Apps synchronisieren sich mit dem Google Reader. Ich habe zwar (offensichtlich) einen Google-Account, möchte aber ungern den Reader benutzen, der ist einfach nichts für mich. (Schade eigentlich, sonst wäre alles so viel einfacher…) Dann habe ich NetNewsWire gefunden, bin damit aber auch nicht zufrieden.

Liegt’s an mir, oder warum finde ich keine einfache Lösung?

2 Gedanken zu „RSS Feeds auf iPhone und Mac?

  1. nussundpoint sagt:

    Unterscheiden sich die Reader denn so stark? Ich benutze sowas nicht und habe folglich gar keine Vorstellung davon wie man da großartig was unterschiedlich aufbauen könnte. Hoffentlich findest du für dich ne gute Lösung 🙂

    Der Point.

  2. miko sagt:

    Vom Prinzip her unterscheiden sie sich, denke ich mal, nicht so sehr.
    Ich habe nur leider noch keinen gefunden, den ich vernünftig mit einem App auf dem iPhone synchronisieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: